Aktuelles

Nachdem unsere Dritte am Dienstag bei St. Pauli 9 mit 3:5 ihre 3. Niederlage in Folge kassierte und die Zweite im letzten Heimspiel am Donnertag gegen St. Pauli 7 mit einem schmeichelhaften 4:4 ihre Siegesserie beendete, konnte auch unsere Erste am Sonntag zuhause gegen St. Pauli 2  das Gesamtergebnis nicht verbessern. Obwohl es lange...

On the Rock – GM-Norm für Herrn Carlstedt?

Auf dem Felsen (Gibraltar) opent in einem mittelklassig besetzten Turnier (Caruana, Nakamura, MVL, Iwantschuk, Hou Yifan, Gelfand, …) ein gewisser JC mit. Und das sogar ganz anständig – mit dem Rhythmus Sieg-Remis-Remis-Sieg-Remis-Remis-Sieg-Remis gegen (bis auf die erste Runde) ausschließlich deutlich besser beelote GMs hat er zwei Runden vor Schluss die GM-Norm...

Andreas Czepulis

Völlig unerwartet haben wir erfahren, dass unser Mitglied Andreas Czepulis-Rastenis im August letzten Jahres kurz nach seinem 63 Geburtstag verstorben ist. Andreas war über 25 Jahre Mitglied der Diagonale und wer ihn kennenlernen durfte wird ihn nicht vergessen. Er war ein sehr impulsiver und leidenschaftlicher Schachspieler, der durch seine Art...

Jonny und Jens Ove siegen in Erfurt

Jonny und Jens Ove (Bruder von Niels Jorgen) siegen punktgleich beim Erfurter Schachfestival (27.12. bis 30.12.16) mit 6,5 aus 8. GRATULATION! Ergebnisse gibt es hier

Alle Jahre wieder… : Das Weihnachts-Blitzturnier

An sieben Brettern kämpfen blitzschnell 14 Mitspieler und eine Mitspielerin um den Titel Weihnachts-Blitzmeister. Glühwein und Spekulalius standen selbstredend bereit. Zur allgemeinen Freude hatten sich Andre und Marcel mal wieder eingefunden und auch die Brüder Haschim und Said wollten sich das Turnier nicht entgehen lassen. Selbst der bekennende Blitz-Hasser Etienne...

5. Shogi-Match: Heimfeld – Japan

Von Jürgen Woscidlo…  Zum nunmehr 5. Mal trafen sich die Shogi Enthusiasten der beiden Schulen zum gemeinsamen Spiel. Diesmal waren die Heimfelder zu Gast in der schönen japanischen Schule in Halstenbek. Die Mannschaft aus Heimfeld setzte sich neben erfahrenen Spielern, wie Adriano Americo, Elefterios Petridis, Paul Geißler , Ian Meinköhn...

Keinen Bock auf Abstiegskampf

Am Tag des zweiten Advents durften wir zuhause gegen die zweite Mannschaft von Diogenes antreten. Wir waren guter Dinge, nicht nur, da wir nach unserem geglückten Start in die Saison frei aufspielen konnten, während unsere Gegner nach zwei Niederlagen schon etwas unter Druck standen, sondern auch, weil wir mit unserer...