3,5 Punkte nach 3 Stunden müssen nicht immer reichen

Leider hat es letzten Sonntag zuhause gegen St.Pauli 3 nicht zum erhofften Punktgewinn gereicht.

Wir führten vor der Zeitkontrolle 3,5 zu 2,5 und mussten uns dann dennoch -nach großem Kampf- 3,5 zu 4,5 geschlagen geben. Die Winterpause kommt für uns also gerade rechtzeitig um alle Akkus wieder aufzuladen und Mitte Januar 2018 gegen SKJE 2 den Sieg anzupeilen.

P.S. Danke an Malte Turski (Schiri der Partie) für die gute und umsichtige Betreuung und das schöne Foto

Das könnte Dich auch interessieren...