Schachwoche im PhoenixCenter

_IMG_0035Alle haben ihr Bestes gegeben, um die Schachwoche im PhoenixCenter zu einem vollen Erfolg zu machen: Marcel hat seinem arg gebeutelten Laptop doch noch Leben eingehauchen können, Jonny moderierte – gut aufgelegt – gekonnt souverän, Rainer brachte umwerfend charmant unzählige Flyer an arglos vorbei laufende Passanten und die anderen haben gespielt, was das Zeug hielt…

Bilder vom Samstag, den 28.02.2015 Weiterlesen

Nationenturnier 2015

Endstand vom Nationenturnier 2015 im Phoenix-Center Harburg

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Rang Teilnehmer G S R V Punkte SoBerg
1. Jamschid A. 9 7 2 0 8.0 42.50
2. Holger H. 9 5 4 0 7.0 33.25
3. Christoph K. 9 6 1 2 6.5 29.50
4. Christoph S. 9 6 1 2 6.5 29.00
5. Matthias B. 9 6 0 3 6.0 23.50
6. Said H. 9 4 2 3 5.0 20.00
7. Armin H. 8 5 0 3 5.0 16.50
8. Nino S. 7 5 0 2 5.0 15.00
9. Haschem H. 9 4 1 4 4.5 15.50
10. Etienne D. 9 3 3 3 4.5 15.25
11. Christoph E. 8 4 1 3 4.5 14.75
12. Hartmut L. 6 4 1 1 4.5 13.75
13. Rainer J. 9 3 2 4 4.0 13.25
14. Peter R. 9 3 2 4 4.0 10.25
15. Arthur H. 9 4 0 5 4.0 8.00
16. Rainer L. 6 3 2 1 4.0 12.75
17. Helmut J. 6 4 0 2 4.0 7.50
18. Martin B. 9 3 1 5 3.5 12.50
19. Hotaki S. 9 3 1 5 3.5 12.25
20. Ahmed A. 9 3 1 5 3.5 13.25
21. Holger P. 9 3 1 5 3.5 7.75
22. Lukas Z. 9 3 0 6 3.0 12.50
23. Danila N. 4 3 0 1 3.0 12.00
24. David S. 9 2 1 6 2.5 3.25
25. Habib M. 9 2 1 6 2.5 5.75
26. Berndt F. 9 2 0 7 2.0 2.50
27. Achim A. 2 1 0 1 1.0 0.00
28. Alexander F. 5 0 0 5 0.0 0.00
29. Heidrun Z. 2 0 0 2 0.0 0.00
30. Lukas L. 2 0 0 2 0.0 0.00
31. Sarah B. 2 0 0 2 0.0 0.00

Es muss ja nicht immer Hitchcock sein

Spannung verheißt die Tabellensituation der Landesliga Hamburg derzeit nur unten – während oben Königsspringer II einsam seine Kreise zieht, können 5 Mannschaften noch der Zombie-Apokalypse zum Opfer fallen, und wir sind mittendrin. Nun ist Spannung sicherlich etwas schönes, Bücher, Filme aber auch Schach wären ganz ohne Spannung nur halb so schön. Nun gibt es aber gute und schlechte Spannung, und ich persönlich bin eh kein Fan der Zombiefilmwelle, also können wir nicht einfach mal entspannt gewinnen? Schon, das können wir, das zeigen wir immer wieder beim Training. Aber klappt das auch mit Gegner? Weiterlesen

Matthias Wasmuth ist Vereinsmeister 2014

Letzten Donnerstag fanden 3 Partien der laufenden Vereinsmeisterschaft statt:

Dave – Gerd 1-0
Lukas – Marten 0-1
Matthias – Haschem 1-0

Mit seinem Sieg bleibt Matthias uneinholbar auf dem ersten Platz und ist damit Vereinsmeister 2014. Herzlichen Glückwunsch!!!

Um den Titel des Vizemeisters bleibt es noch spannend, darum  kämpfen noch Martin, Andrei, Said und Marcel. Hier findet ihr alle Ergebnisse und Tabellen

Diagonale wird guter 7. bei HBMM

HBMM2015_Tabelle

Christoph, Matthias, Martin und Haschem waren diesen Sonntag in der City Nord zur Hamburger Blitz-Mannschafts-Meisterschaft, kurz HBMM.

Wir spielten gut bis sehr gut und wurden mit 25:13 Punkten sehr guter Siebter von Zwanzig. Ein 2:2 gegen den Vizemeister Marmstorf und ein 2,5:1,5 gegen den Fünften Schachfreunde HH waren sicherlich die Highlights an diesem sehr harmonischen Tag.

Für Statistikfreunde kommen hier die Ergebnisse.

Perfekt: Jonny erspielt sich eine GM-Norm in Aarhus

Carlstedt_Donchenko_Aarhus

Schlussstellung der 9.Runde: auf Txb6 würde Sxb6 folgen und falls dann Kc7 geht sehr schön Sd5+ mit Läufergewinn

 

Er hat es tatsächlich geschafft: Nach dem Sieg in Runde 8 gegen Rasmus Svene folgte heute ein Sieg gegen Alexander Donchenko (beide jenseits der 2500er-Marke) und somit steht fest:

Jonny hat eine GM-Norm

Das wird Donnerstag ein rauschendes Fest…

P.S. Jens Ove hat mit 7,5 aus 9 das IM Turnier gewonnen. Seine Leistung dürfte auch in Richtung ELO 2600 gegangen sein…

Machs noch einmal Jonny

Kurzmitteilung

Machs noch einmal Jonny… In der gestrigen 8.Runde hat Jonny überzeugend mit Schwarz gegen seinen Mannschaftskollegen Rasmus Svane gewonnen und kann nun in der letzten Runde doch noch die GM-Norm in Aarhus erspielen.

Problem: es geht gegen Alexander Donchenko, der mit 7 aus 8 souverän führt

Hoffnung: Alexander hat die GM-Norm schon geschafft und kann wie die Bayern das Turnier auch mit einer Niederlage ausklingen lassen… um 10 Uhr geht es heute los