Matthias ist Vereinsmeister 2017!

Gestern fand das „Finale“ der Vereinsmeisterschaft 2017 zwischen Matthias und Martin statt. Der Sieger dieser Nachholpartie der 3.Runde würde mit 6 Punkten uneinholbar Erster, bei Remis würde es zum Stechen mit weiteren Teilnehmern kommen. Nach hartem Kampf und fast 5 Stunden Spielzeit konnte sich Matthias durchsetzen und sicherte sich zum sechsten mal in Folge den Vereinsmeistertitel. GLÜCKWUNSCH!

Martin fiel dadurch mit 5 Punkten vorerst auf den dritten Patz, Dave ist mit 5,5 aktuell zweiter. Aufgrund der offenen Nachholpartien können Etienne (3,5+2), Michael (3+2), Tobias (3+2), und Lukas Z. (2+3) aber auch noch oben mitspielen. Bis zur Hauptversammlung am 29. März ist noch Zeit.

Das könnte Dich auch interessieren...