Blitzpokal 2018

 Am 30.08. hatte Haschem zu Blitzpokal eingeladen. Gespielt wurde im Doppel-K.O.-System mit jeweils 2 Partien pro Runde. Bei Gleichstand entschied eine Sudden-Death-Partie.

Es kamen immerhin 11 Teilnehmer, so dass 5 Freilose herhalten mussten um die 16 voll zu bekommen. So kamen auch alle Verlierer der ersten Runde kampflos durch die zweite. In der dritten Runde verloren Bilal, Rainer L. und Andi ihre zweite Partie und schieden aus. Eine Runde weiter traf es Rainer J. und Tobias. Detlef und Said eine Runde später.

Es blieben noch 4 Spieler über: Martin und Haschem, die noch keine Partie verloren hatten auf der Winner-Seite und Etienne und Dave mit je einer verlorenen Partie auf der Looser-Seite. Martin setzte seine Serie fort und gewann gegen Haschem, der nun auf Dave traf, der gegen Etienne gewonnen hatte. Wie schon in der ersten Runde gewann Hashem gegen Dave und musste nun im Finale wieder gegen Martin ran. Da Martin immer noch keine Partie verloren hatte, müsste Hashem in zweimal schlagen. Aber Martin verpasst Haschem seine zweite Niederlage um gewann den Blitzpokal!

Den ganzen Verlauf mit allen Paarungen seht ihr hier

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

error: Content is protected !!