Medaillen, Grillwurst und Pokale

Am Freitag, dem 16. August 2019 fand das Vereinsfest der Diagonale statt.

Los ging es mit der zweiten Jugend-Schnellschachmeisterschaft des SV Diagonale-Harburg. Acht motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten ein Rundenturnier mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Partie.

In dem bis zur letzten Runde spannenden Turnier siegte schließlich Phillip (6,5 Punkte) vor Johanna (5,5) und Niels (5), alle weiteren Platzierungen findet ihr hier. Bei der anschließenden Siegerehrung im Rahmen des Vereinsfestes gab es neben Medaillen und Urkunden zu Recht viel Beifall für alle Spielerinnen und Spieler!

Danach legten Benedikt und Christoph allerlei Deftiges auf den Grill, dazu gab es noch verschiedene mitgebrachte Leckereien. Das Wetter spielte mit und so konnte bis in den späten Abend hinnein draußen gegessen und geklönt werden.

Zwischendurch verteilte Haschem die Pokale der letztjährigen Meisterschaften: Zweimal Christoph (Vereinsmeister und Pokalsieger), Daniel (Blitzmeister), Martin (Blitzpokal) und in Abwesenheit Matthias (Schnellschach) waren die Gewinner.

Nach und nach verabschiedete man sich ins Wochenende. Es wurde noch gemeinsam aufgeräumt, abgewaschen und abgebaut und die letzten Reste verteilt.
Am Ende saß noch eine kleine Runde bis in die frühen Morgenstunden zusammen…

Ein Herzliches Dankeschön an alle die mitgeholfen haben wieder ein schönes Vereinsfest auf die Beine zu stellen!

Das könnte Dich auch interessieren …

error: Content is protected !!