Kategorie: Landesliga

Lazarett Diagonale gewinnt knapp

Am sonnigsten Sonntag dieses Jahres ging es für uns gegen Diogenes 2. Wir hatten zwar alle Mann an Bord (Esmat war in Dänemark geblieben), aber Christian und auch Niels Jorgen baten möglichst schnell Remis spielen zu dürfen, da Rücken und Reste einer Grippe eine Auszeit brauchten. Also stand es nach...

UnE-Dia – ein überflüssiger Bericht

Wenn MacGyver gefesselt in einer Garage sitzt, wissen wir bereits vorher, dass er gleich eine Büroklammer und ein altes Kaugummi finden und sich damit eine Garagentorfernbedienung bauen wird. Und genauso wissen wir auch, dass Union und Diagonale 4:4 spielen werden.

Herbstmeister mit Weihnachtsbaum

Am 3.Advent ging es für uns zuhause gegen St.Pauli um die Herbstmeisterschaft. Nachdem wir im Vorjahr mit 3,5 zu 4,5 den Kürzeren gezogen hatten, waren wir voll motiviert und selbst eben noch fiebrig darnieder liegende Recken, tauchten in fast voller Frische wieder auf 🙂 Auch die Schulleitung hatte sich nicht...

Großhansdorf ist immer eine Reise wert

Am Sonntag ging es für uns nach Großhansdorf zur 3.Runde der Landesliga. Wir hatten uns vorgenommen die weiße Weste zu behalten. Mit 6,5 zu 1,5 klappte dies auch 1a, Tabellenführung inklusive. Alle Details sind auf den wunderbaren Bildern von Wolfgang Wilke zu sehen, die er uns netterweise zur Verfügung stellte....

Landesliga Runde 2: Die Punkte bleiben in Harburg

Am ersten Ruhetag der Schach-WM lag es am heutigen Sonntag an uns Landesligaspielern, die Schachfans weltweit mit kämpferischem Schach nahe der Perfektion zu verzücken. Naja, das mit dem kämpferischen Schach wird jeder bestätigen, der heute dabei war. Das mit dem perfekten Schach wird zumindest keiner der Leser widerlegen können, da...

Finale, ohoh!

Es lief nicht gut für Dia I heute in der Landesliga. Mit ein bisschen mehr Glück wäre ein Punkt drin gewesen, kam aber nicht, mit 3:5 verloren wir gegen den jetzt designierten Aufsteiger St. Pauli II. Da auch die anderen nicht „für uns“ spielten, gibt es morgen zumindest eine klare...

Landesliga oder alle haben 6-8

Am Sonntag spielten wir in der Landesliga gegen Großhansdorf. Und Großhansdorf hatte alles aufgeboten was Rang, Namen und IM-Norm hat. Sie spielten mit 1-8 und dies bedeutete immerhin einen DWZ-Schnitt von 2113 und damit 200 Punkte mehr als Schachfreunde 2 und da ging es in Runde 6 für uns nicht...

Erste Mannschaft mit schmerzhafter Niederlage

Gestern ging es für unsere Truppe zu einem wegweisenden Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft der Schachfreunde. Auf dem Papier waren wir wohl klarer Favorit. Nicht nur, weil wir an den meisten Brettern die höhere Wertungszahl aufzuweisen hatten, sondern auch, weil die Schachfreunde in der Tabelle den letzten Platz belegten. Dennoch...

Spannendes Unentschieden gegen SKJE

Manchmal sollte man nachts nicht auf sein Smartphone schauen… Habe ich dennoch gemacht und so gab es für mich am Sonntagmorgen noch die schöne Aufgabe einen 8ten Mann ans Brett zu bekommen. Meine Wahl fiel auf Andrei, eine gute Wahl, wie sich später wieder einmal herausstellen sollte. Beim SKJE ist...

3,5 Punkte nach 3 Stunden müssen nicht immer reichen

Leider hat es letzten Sonntag zuhause gegen St.Pauli 3 nicht zum erhofften Punktgewinn gereicht. Wir führten vor der Zeitkontrolle 3,5 zu 2,5 und mussten uns dann dennoch -nach großem Kampf- 3,5 zu 4,5 geschlagen geben. Die Winterpause kommt für uns also gerade rechtzeitig um alle Akkus wieder aufzuladen und Mitte...

error: Content is protected !!